Gutspark Vogelsang

Im Gutspark Vogelsang wurde mit der Umsetzung von landschaftspflegerischen Maßnahmen begonnen. Das Projekt wird durch die Landesforst M-V gefördert und von Frau Olsen betreut.

22.05. Gutspark Vogelsang
Vorort-Besichtigung mit der Landesforst zur Umsetzung des Projektes „Denkmalpflegerische Inwertsetzung des Gutsparkes Vogelsang. Das Projekt wird durch die Landesforst mit 26.000,-€ gefördert. Der Bewilligungsbescheid ergeht noch in diesem Jahr.

Gutspark Vogelsang
Gutspark Vogelsang

2012

  • Schloss Kölzow, Gutspark
  • Jahmen, Planung und Anlage eines Parkes mit einheimischen Gehölzen und Lehrpfad
  • Schloss Teschow, Gutspark und Heckenpflanzung Golfplatz
    Im Dezember erfolgte die Fertigstellung, Abnahme und Abrechnung der dreireihigen Wind- und Wildschutzhecke in Teschow.
    Diese Maßnahme wurde durch die Landesforst MV gefördert (PdLRL M-V).
  • Gutspark Dersentin
  • Gutspark Rensow
  • Gutspark Vogelsang
  • Begleitung bei der Umsetzung des Projektes „Kronenpflege der alten Lindenalle Schloss Lühburg“
  • Vermittlung und Begleitung bei der Umsetzung einer Ausgleichsmaßnahme: „Pflanzung zweier einreihigen Alleen (50 rotblühende Kastanien und 50 Linden) für das Straßenbauamt Güstrow“

 

Gutspark Dersentin

03.05.2013 Gutspark Dersentin
Kontrolle der ausgeführten Arbeiten mit der Landesforst im Gutspark Dersentin.

Gutspark Dersentin
Gutspark Dersentin

Park Kunstmühle Schwaan

19.03. Kunstmühle Schwaan - Abnahme der fertiggestellten Arbeiten mit Frau Olsen, Herrn Brunner und Frau Hedemann
von der Landesforst Malchin.

Die Planung für die Gestaltung des Parks der Kunstmühle Schwaan wurde mit Fördermitteln der Landesforst MV 2012 abgeschlossen. Nun wurde durch das Regionalmanagement der Antrag für die Umsetzung der Maßnahmen auf den Weg gebracht und mit den zuständigen Ämtern abgestimmt. Die Maßnahmen Pflanzung Obstwiese, Baumfällarbeiten und Wegebau wurden abgeschlossen, abgenommen und abgerechnet. Gefördert durch die Landesforst MV (PdLRL M-V).

Park der Kunstmühle in Schwaan
Park der Kunstmühle in Schwaan

Parkgestaltung Rensow

Der Gutspark in Rensow ist im Besitz der Gemeinde Prebberede und wurde vom Landschaftsarchitekturbüro Hannes Hamann im Zuge unseres Leader+ ParkLandkonzeptes beplant.
Nach Abstimmung mit dem Denkmalschutz und der Unteren Naturschutzbehörde konnten im Park mit Hilfe der Gemeindearbeiter Solitärbäume freigestellt und verwucherte Flächen freigeschnitten werden. Dadurch konnten auch alte Sichtachsen wieder hergestellt werden.
Für die Gestaltung und Aufpflanzung in diesem Gutspark benötigen wir ca. 19.000,- Euro. Diese werden wir versuchen über die Landesforst Malchin einzuwerben, um diese Maßnahme 2010 umsetzen zu können.